Der Alpenhof Masina

agriturismo winterMasina ist ein Alpenhof auf dem Hochplateau „Piano della Mussa“ (1875 Meter über dem Meeresspiegel) in der Gemeinde Balme. Diese befindet sich im Weidegebiet Lanzo in Piemonte, zirka 60 Kilometer nördlich von der Großstadt Turin entfernt. Masina ist ein typisches, schön gelegenes Alpenhäuschen, umgeben von weiten Wiesen, Waldgebieten und einem traumhaften Bergmassiv. Das kleine pittoreske Haus ist ein restaurierter alter Stall, welcher früher im Sommerhalbjahr genutzt wurde, um Tiere aus der Umgebung in den Bergen weiden zu lassen. 1990 wurde das Haus grundsaniert. Man hat versucht die alte Baukonstruktion zu bewahren indem klassische Baumaterialien wie Holz und Stein verwendet wurden. Der Alpenhof ist zwischen Mai und November leicht mit dem Auto zu erreichen. Im Winter werden die letzten 2 Kilometer der Strecke für den Verkehr geperrt. Von Balme aus kann Mesina aber trotzdem per Langlaufski oder mit Schneeschuhen erreicht werden. Zu Fuß braucht man ca. 40 Minuten von Balme nach Masina.

Biologischer und Lokaler Anbau

ristorazione

Unsere Tiere (Kühe, Ziegen, Esel, Hühner und Kaninchen) leben auf unserem Hof in Ala di Stura, Fraz. Martassina Nr. 53. Im Herbst, Winter und Frühling sind sie in unterschiedlichen Ställen in Ala di Stura und im Sommer werden sie zum Weiden in die Berge gebracht.

mehr lesen

Spaß

DSC 5163